top of page
  • Marcel

Betrügerische Geldanlagen


Datum

14.03.2023

Riskostufe

Unbekannt

Betroffene Systeme

-

Funktionsweise

Es gibt Webseiten, die wissen, wie man schnell zum Großverdiener wird und mit einer gut durchdachten und eingeübten Argumentation werden die Anlegerinnen und Anleger zu Online-Plattformen gelockt, um dort richtig Geld zu machen. Allerdings machen dort als einzige Cyberkriminelle das große Geld, da die Anleger durch Trickbetrug um ihre Investition gebracht werden. Drei Verantwortliche von betrügerischen Anlage-Plattformen wurden nun wegen Betrugs angeklagt. Der Schaden erstreckt sich auf über 76 Millionen Euro.

Lösung?

Wieder gilt die alte Regel: "Wenn jemand einem das große Geld verspricht, ist Vorsicht geboten." Bei solchen Angeboten sollte man immer zusätzlich den Rat von Fachleuten einholen.

Quelle

BSI

Weiterführende Informationen








19 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page